Kinderwunsch



Warten Sie schon längere Zeit auf den Eintritt der gewünschten Schwangerschaft?

Ungewollte Kinderlosigkeit betrifft circa 10-15% aller Paare. Allein in Deutschland sind in etwa zwei Millionen Paare betroffen. Die Ursachen verteilen sich hierbei gleichmäßig auf Männer und Frauen. Kommt es bei einem Paar nach 12-18 Monaten ungeschütztem Verkehr nicht zu einer Schwangerschaft, so spricht man von Sterilität.
Die psychische, aber auch körperliche Belastung, die dieser unerfüllte Kinderwunsch auf Dauer auslöst, wird von den Mitmenschen oft unterschätzt.

Kinderlosigkeit kann viele Ursachen haben. Dabei kommt dem Alter der Frau, die sich ein Kind wünscht, eine sehr große Bedeutung zu. Die Zeugungsfähigkeit des Mannes dagegen wird vom Alter zunächst nicht beeinflusst. Da die Diagnose beim Mann über ein Spermiogramm aber vergleichsweise sehr leicht zu stellen ist, sollte grundsätzlich vor der Behandlung der Frau eine Fertilitätseinschränkung beim Mann im Vorfeld ausgeschlossen werden.

Durch meine jahrelange Erfahrung in der Kinderwunschsprechstunde kann ich Ihnen hier mit meinem fundierten Fachwissen zur Seite stehen. Mittels Zykluskalender, vaginaler Ultraschalldiagnostik und Hormonanalyse haben wir die Möglichkeit mehr über Ihren Zyklus zu erfahren. Bei Bedarf versuchen wir durch eine gezielte Therapie Ihren natürlichen Zyklus hormonell zu unterstützen.
Auch die traditionelle chinesische Medizin (TCM) bietet Ihnen bei unerfülltem Kinderwunsch zahlreiche Möglichkeiten.

Sollten jedoch weitergehende Maßnahmen notwendig sein, vermitteln wir Ihnen gerne den Kontakt zu den örtlichen IVF-Zentren.